Menu

Jonathan Ezequiel

http://doebrich-stiftung.de/media/Bilder_Stipendiaten/111-338-18_P_Jonathan_Ramirez.jpg  
Vorname :   Jonathan Ezequiel
Land :   Nicaragua
Geburtsjahr :   2001
Angestrebtes Bildungsziel :   Abitur
Beginn der Förderung :   2018
Geplante Beendigung der Ausbildung:  2021

 

Auszug aus Revista 17

Jonathan ist 17 Jahre alt und lebt in Manugua / Nicaragua bei seinen Eltern und den beiden Schwestern. Die Mutter ist Hausfrau, der Vater ist Kraftfahrer mit einem monatlichen Verdienst von 5.000 C (Cordobas) = ca. 130 €. Jonathan hat die Grund - und Hauptschule absolviert und besucht nun die „secundaria“. Danach will er Wirtschaftsingenieurwesen an der Universität studieren. Seinen Abschluss wird er voraussichtlich im Dezember 2021 machen. Als Wirtschaftsingenieur will er seine Familie unterstützen und sein Land vorwärtsbringen. Er ist Mitglied der Gemeindejugend und will in dieser Gruppe bei Allem, was von ihm gefordert wird, mitarbeiten. Er bemüht sich, die Gitarre noch besser spielen zu lernen, damit „sich der Chor gut anhört“. Zu den Aufgaben in Kirche und Gesellschaft beeindruckt ihn am meisten die Mühe, die man sich beim Thema „Genero“ (Geschlecht) macht, weil damit den Jugendlichen geholfen wird, den Gedanken des „Machismo“ (Männlichkeitswahn) aus dem Kopf zu bekommen.