Sommerfest 2019


Revista Mai 2019


Stiftungsfest 2019

 


Revista Dezember 2018

 


Sommerfest 2018

 


 


Besucher gesamt: 70.296
Besucher heute: 17
gerade online: 1
Seitenaufrufe gesamt: 457.693
Seitenaufrufe diese Seite: 70
Counterstart: 21.03.2010

Ricardo Antonio

 

http://doebrich-stiftung.de/media/Bilder_Stipendiaten/65_Ricardo_Munoz.jpg  
Vorname :   Ricardo Antonio
Land :   El Salvador
Geburtsjahr :   1996
Angestrebtes Bildungsziel :   Computertechnik Systemadministrator (Unterbrechung des Studiums wegen familiärer Probleme)
Beginn der Ausbildung :   2015
Geplante Beendigung der Ausbildung:  
Auszug aus Revista 11 / 2015   

Der 19-jährige Ricardo Antonio, sein Vater, die Mutter und drei Schwestern wohnen im Haus der Großeltern mütterli- cherseits in San Salvador. Obwohl die Eltern beide arbeiten (Arbeiter bei einer Firma für Klimaanlagen bzw. Haushaltshilfe) verdienen sie nicht viel. So ist es für sie sehr schwer, Ricardo ein Studium nach seinem Schulabschluss zu inanzieren. Der von ihm ausgewählte Studiengang heißt „Tecnico en ingeniería de sistemas“(Techniker in System-Ingenieurwesen). Dieser dauert drei Jahre und indet im Zentrum „Instituto Tecnico Centro Americano“ statt, welches vom Bildungsministerium El Salvador zertiiziert ist. Er begann das Studium im Januar 2015 und beendet es voraussichtlich 2017.

Ricardo ist Jugendgruppenleiter und möchte auch weiterhin in der lutherischen Gemeinde „Rios de Agua Viva“ (Flüsse lebendigen Wassers) der Iglesia Luterana Salvadoreña mitarbeiten, indem er interessierten Jugendlichen den Umgang mit Computern beibringt.