Revista Dezember 2019


 


Sommerfest 2019


 


Revista Mai 2019


 


Stiftungsfest 2019

 


 


Besucher gesamt: 70.750
Besucher heute: 8
gerade online: 1
Seitenaufrufe gesamt: 460.627
Seitenaufrufe diese Seite: 839
Counterstart: 21.03.2010

Diogenes

 http://doebrich-stiftung.de/media/Bilder_Stipendiaten/59_diogenes_CR_4.JPG  
Vorname : 
Diogenes
Land :   
Costa Rica
Geburtsjahr :   
1991
Angestrebtes Bildungsziel : 
Schulabschluss (Bachillerato)
Beginn der Ausbildung :   
 
Geplante Beendigung der Ausbildung:  


Auszug aus Revista 8 / 2014:

Diogenes kommt aus dem Stamm der Aditibri aus dem Pueblo Buena Vista / Tala­manca in Costa Rica. Er braucht drei Stunden zu Fuß, um in bewohnte Gegenden zu gelangen. Daher ist es für ihn schwierig, zur Schule zu kommen. Er ist 19 Jahre alt und geht in die Secundaria. Zwei Jahre braucht er noch, um die Schule zu beenden. Er ist beim Stipendiatentreffen dabei und zum ersten Mal in der Hauptstadt San José. Er genießt die Erfahrung und ist gespannt auf die Leute, die er hier trifft. Er ist interessiert am Wort Gottes und der Gemeinschaft. Zur Döbrich-Stiftung kam er über Pastor De la O, der ihn vor Ort auch betreuen wird.

 

Ausszug aus Revista 10/2015

 

Diogenes, 24 Jahre, ist Indigener in Costa Rica, geboren in Limón, und wohnt jetzt in Talamanca-Sixaola, einem
Indigenen-Reservat der Bribri-Indianer direkt an der Grenze zu Panama. Er hat noch drei Brüder und eine jüngere
Schwester.
Diogenes gehört zur ILCO (Iglesia Luterana Costarricense), für die Pastor Enrique de la O in dieser Region verantwortlich ist.

Mit nur einem Jahr Unterstützung hat Diogenes nun seinenSchulabschluss geschafft. Er besuchte die Secundaria des integrierten Lernzentrums für indigene Jugendliche und Erwachsene. Sein Studienbuch bezeugt: Die akademische Karriere des Schülers entspricht dem elften Jahr des Nationalen Bildungssystems. Nun besucht er mit seinem Bruder Fidel und mit Rosemary, einer weiteren Jugendlichen aus ihrem Dorf, mit nationaler Unterstützung die Eingangsstufe der Universidad Nacional (UNA) in Heredia – weit entfernt von ihrer Heimat Buena Vista de Talamanca.