Menu

Reddyn

https://doebrich-stiftung.de/media/Bilder_Stipendiaten/149-484-21_P_Reddyn_Hernandez_NI.jpeg
 
 
Vorname :
 Reddyn
Land :
 Nicaragua
Geburtsjahr :
 2004
Angestrebtes Bildungsziel :
 Ingeniería en Mecánica Automotriz (Ingenieur für Automechanik)
Beginn der Förderung :
 2021
Geplante Beendigung der Ausbildung:
 2023

 

Auszug aus Revista 22/ 2021

 

Reddyn (NI) wird im Sommer 17 Jahre und lebt bei seinen Eltern und seinen beiden Schwestern in El Bonete in Nica[1]ragua. In seiner Familie hat nur die Mutter eine feste Stelle als Grundschullehrerin. Reddyn will Automechaniker werden, weil es an seinem Ort keine Autowerkstätte gibt. Er möchte das Nationale Tech[1]nologische Institut (INATEC) besuchen – die Ausbildung beträgt 2 Jahre – und danach an eine Universität gehen, welche diese Studienrichtung anbietet. Das Studium endet mit dem Abschluss des Ingenieurgrades. Reddyn ist Teilnehmer der Jugendarbeit und Organisator der Logistik bei besonderen Aktivitäten in der Kirchengemeinde. Die Hauptaufgabe der Kirche besteht für ihn in der Verkündi[1]gung des Evangeliums und darin, die Gleichheit von Mann und Frau zu lehren, die Kinder auf den Weg Gottes zu führen und den Bauern zu helfen.